Damen erneut mit Niederlage!
 
Am letzten Samstag waren die Eglofser Damen beim zwei Stunden entfernten Aldingen zu Gast. Eigentlich ein schlagbarer Gegner wenn man auf das Torverhältnis und die Punkte beider Teams schaut-ein klassisches 6 Punkte Spiel gegen den Tabellennachbar. Allerdings war die Ausgangslage schon nicht perfekt. Ein stark geschwächter Kader mit nur einer Ersatzspielerin erschwerten das Vorhaben erster Sieg in der Landesligasaison 2021/22 um einiges. Anfangs taten sich beide Teams schwer ins Spiel zu kommen es entstanden viele Lücken, welches einige schöne Spielzüge der Gegner zur Folge hatte. Bis zur 27. Minute konnten die Eglofserinnen noch dagegen halten bevor Aldingen mit 1:0 in Führung ging. Im weiteren Spielverlauf war es ein ausgeglichenes Spiel und es sah so aus als ob man bei diesem Spielstand die Seiten wechseln würde. Doch die letzten fünf Minuten vor der Halbzeit legten die Eglofser Damen einen Schalter um, erhöhten das Tempo, den Einsatz und den Kampfgeist, sodass die Großchance folgerichtig war. Ab dem eigenen Sechzehner kombinierten sich die Damen hervorragend durch und konnten dann aber leider nicht ausgleichen.
Nach der Pause spielten die Gäste genauso weiter wie sie vor der Pause aufgehört hatten und konnten den Druck aufs Aldinger Tor erhöhen. Trotz starker 20 Minuten waren es die Gastgeber denen ein Doppelschlag in der 60. und 62. Minute gelang. Die Eglofserinnen kämpften trotzdem weiter und so konnte Lisa Schmidt in der 65. Minute den verdiente Anschlusstreffer zum 3:1 erzielen. Ab da war es wieder ein ausgeglichenes Spiel allerdings mit dem glücklicheren Ausgang für die Gastgeber. Diesen gelangen in der Schlussphase noch 3 Treffer, sodass das Spiel bei einem Endstand von 6:1 abgepfiffen wurde. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Niederlage in dieser Höhe nicht den Spielverlauf wieder spiegelt, da auch die Eglofserinnen sehr schöne Spielzüge hatten und vollen Kampfgeist gezeigt haben allerdings haben die Damen der SpVgg Aldingen ihre Chancen sehr konsequent genutzt.
 
Spvgg Aldingen - SV Eglofs(Damen) 6:1 (1:0)
Tore:
1:0 Vanessa Merkt (27.)
2:0 Vanessa Merkt (60.)
3:0 Romina Arndt (62.)
3:1 Lisa Schmidt (65.)
4:1 Berenice Becker (66.)
5:1 Berenice Becker (75.)
6:1 Vanessa Merkt (86.)